Woher wissen wir, wie es im Weltall aussieht? – Teil 2

Raumsonde Jupiter Icy Moon Explorer

Wenn wir mit bloßen Augen in den Abendhimmel schauen, sehen viele Sterne fast gleich aus. Mit einem Fernrohr, einem Teleskop, können wir schon etwas besser sehen und verschiedene Farben oder Gruppen von Sternen erkennen. Aber woher wissen wir, wie es ganz tief im Weltall aussieht? Naseweiswas hat im Planetarium Hamburg nachgefragt. Teil 2 – Raumsonden im Weltraum.

Weiterlesen

Gibt es überall Ebbe und Flut?

Ebbe und Flut am Meer

Bei Ebbe geht an der Nordsee das Wasser zurück und legt das Watt frei, den matschigen Meeresboden. Aber gibt es an der Ostsee auch Ebbe und Flut? Und wie sieht es mit anderen Küsten aus? Naseweiswas erklärt Dir die Gezeiten, den Wechsel von Hoch- und Niedrigwasser.

Weiterlesen

Was sind Hieroglyphen?

Hieroglyphen

Von den alten Ägyptern kennen wir nicht nur Pyramiden, sondern auch geheimnisvolle Schriftzeichen, die Hieroglyphen. Einige sehen aus wie ein Adler, andere wie ein großes Auge. Wir haben mit Christian Breuer über die Geheimschrift gesprochen. Er hat Geschichte und Ägyptologie studiert – und musste auch Hieroglyphen lernen.

Weiterlesen

Die Graugans: Ganz schön schlau

Graugans

Nein, das ist keine Ente. Auch wenn die Graugans überall dort zuhause ist, wo es Wasser gibt – auf dem Land und in der Stadt. Sie sieht vielleicht nicht besonders spektakulär aus. Aber wusstest Du, dass die Graugans hochintelligent ist? Wir stellen Dir zudem Konrad Lorenz vor, einen Wissenschaftler und „Gänsevater“.

Weiterlesen
1 2 3